• Mo-Fr: 09:00 - 21:00 | Sa: 10:00 - 20:00 | So: 11:00 - 20:00 Uhr
  • 030 - 700 94 100
Top Kundenservice
  • Spezialist für Kulturreisen
  • Reiseexperte seit 1998
  • Beratung für individuelle Reisen

Jordanien Reiseführer - Willkommen in Jordanien

Mit Jordanien und seiner Hauptstadt Amman verbindet sich nicht nur das arabische Königtum, Wüstenlandschaft oder der Prophet Mohammed. Mehrere kulturelle Sehenswürdigkeiten und Naturdenkmäler sind an verschiedenen Orten des Landes zu sehen.

Jordanien befindet sich im Nahen Osten. Es wird von mehreren arabischen Ländern wie Saudi-Arabien oder Syrien und dem nichtarabischen Israel umgeben. Das Tote und das Rote Meer sind dabei die einzig größeren Gewässer.

In dem weitgehend von Wüste geprägten Land bieten einige Landschafts- und Naturdenkmäler eine interessante Abwechslung. Dazu gehört die Wüstenlandschaft von Wadi Rum. Sie zeichnet sich durch steile Felsformationen aus. Diese ragen wie Türme über die Talebenen hinaus.

Diesen Naturraum haben sich charakteristische Pflanzen und Tierarten zueigen gemacht. Von dem ehemals bewaldeten Land zeugen heute Zypressen, Akazien, Eichen und Kiefern. Unter den Tierarten sind vor allem die Skorpione, aber auch Steinadler, Geier, Hyänen, Wildkatzen, Wölfe oder Steinböcke auffällig.

An Aqaba im Süden des Landes schließt der dortige Golf und das Rote Meer an. Wegen der nördlichsten Korallenriffe der Welt ist der Golf für Taucher interessant.

Eine Auflistung über unsere Jordanien Reisen und Jordanien Rundreisen finden Sie auf unseren dafür angelegten Reiseseiten.

Zu den Sehenswürdigkeiten gehören auch zahlreiche Kulturdenkmäler. Das Felsengrab von Petra ist aus der hellenistischen Zeit. Zum einen ist es Gegenstand von archäologischen Forschungen wie auch Kulisse in Filmen. Weitere interessante Relikte sind die antike Stadt Gerasa (Jerash), die Zitadelle von Amman oder die Mosaiken von Madaba.

Erster Teil: Kultur-, Natur- und archäologischer Reiseführer.

  1. Jordanien: Land der Felsenstädte und Wüstenschlösser.
    1. Land und Leute – Einführung und Überblick.
    2. Der moderne Staat Jordanien – Königreich der Haschemiten.
    3. Geographie Jordaniens – Zwischen Jordan und Arabischer Wüste.
    4. Klima in Jordanien – Temperaturen und Wetterverhältnisse.
    5. Flora und Fauna – Pflanzen- und Tierwelt.
    6. Geschichte Jordaniens – Von den Anfängen bis zur Moderne.
    7. Chronologie Jordaniens – Zahlen, Daten, Fakten.
    8. Die Nabatäer und die Felsenstadt Petra.
    9. Auf den Spuren des Lawrence von Arabien.
    10. Die Welt der Wüstenschlösser – 1001 Nacht in Stein.
    11. Moschee und Koran – Religion in Jordanien - Die religiöse Welt des Islam.
    12. Arabische Alltagskultur – Beduinen der Wüste und Händler der Bazare.
    13. Jordanien und das Palästinaproblem.
    14. Berühmte Persönlichkeiten – Von Herrschern und Denkern.
    15. Berühmte Zitate über Jordanien – Stimmen der Weltgeschichte.
    16. Sonderthemen – Spannende Berichte über Jordanien im Reisemagazin.
  2. Besondere Sehenswürdigkeiten (A-Z).
    1. Festung Ajloun (Qalaat er-Rabat)
    2. Amman
      1. Das Römische Theater in Amman
      2. Römisches Forum, Nymphäum und Hussein Moschee
      3. Die Zitadelle von Amman
      4. Das archäologische Museum auf dem Zitadellenhügel
      5. Das Jordan Museum in Amman
    3. Berg Nebo
    4. Taufstelle in Bethanien
    5. Dana-Nationalpark
    6. El-Beidha
    7. Golanhöhen
    8. Hesbon
    9. Jerash
    10. Kreuzfahrerfestung Kerak (Crac des Moabites)
    11. Madaba
    12. Pella
    13. Petra
    14. Qasr Amra
    15. Qasr el-Azraq
    16. Qasr el-Kharaneh
    17. Qasr el-Qastal
    18. Totes Meer Jordanien - Jordanische Seite
    19. Umm Qais
    20. Wadi Rum
    21. Wadi Rum - Rahayeb Camp
  3. Praktische Landesinformationen.
    1. Kleines Reisewörterbuch: Arabisch für Touristen.
    2. Benimmregeln: Wie verhalte ich mich in Jordanien?
    3. Essen und Trinken: Die arabisch-jordanische Küche.
    4. Buchempfehlungen: Gute Reiseführer im Buchformat.
    5. Buchempfehlungen: Gute Literatur über Jordanien.

Zweiter Teil: Praktische Reisetipps vom erfahrenen Reiseveranstalter.

  1. Anreise und Reisemöglichkeiten im Lande.
  2. Hotels und Restaurants.
  3. Sicherheit und Gesundheit.
  4. Fotografieren und Filmen.
  5. Formalitäten und Einreisebestimmungen.
  6. Wichtige Adressen und Telefonnummern.