• Mo-Fr: 09:00 - 21:00 | Sa: 10:00 - 20:00 | So: 11:00 - 20:00 Uhr
  • 030 - 700 94 100
Top Kundenservice
  • Spezialist für Kulturreisen
  • Reiseexperte seit 1998
  • Beratung für individuelle Reisen

Ägypten Reise HORUS mit Kreuzfahrt

3-wöchige Rundreise mit intensivem Alexandriaprogramm - Kreuzfahrt auf dem Nassersee - Badeaufenthalt in Scharm El Sheikh

1. Tag, Samstag - Kairo

Ihre faszinierende Reise nach Ägypten beginnt am Abend mit Ihrem Abflug aus Deutschland, der Sie non-stop nach Kairo bringt, wo schon Ihre Reiseleitung auf Sie wartet. Diese hilft Ihnen mit den Formalitäten bezüglich Visum und Zoll, bevor Sie zur Übernachtung in das Hotel Nile Hilton (oder ein äquivalentes Hotel) gebracht werden.

2. Tag, Sonntag - Alexandria

Nach dem Frühstück werden Sie nach Alexandria gebracht. Ihr Führer, der Sie den ganzen Tag begleiten wird, holt Sie ab und bringt Sie nach Alexandria, der Braut des Mittelmeers, wobei sie 220 Kilometer Wüste westlich von Kairo durchqueren . Dies wird ungefär 3 Stunden in Anspruch nehmen.

Nach der Ankunft wird ihr Führer Sie zu einem Besuch der Qait Bey Zitadelle begleiten. Die Zitadelle wurde um 1480 n. Chr. vom Sulten Mamluk von Qait Bey erbaut. Dem Glauben nach wurde Sie am ursprünglichen Standort und aus dem Material des Leuchtturms von Alexandria, einem der 7 Weltwunder der antiken Welt, errichtet. Ganz in de Nähe liegt das kleine Navel Museum, welches dem Sieg Nelsons über die Flotte von Napoleon vor der Küste Alexandrias am 1. und 2. August 1798. Weiterhin werden Sie die berühmte Bibliotheca Alexandrina besuchen, einem Platz des Lernens, Dialogs und der Toleranz. Sie ist ein riesiger Komplex voller Kultur und Wissenschaft.

Der nächste Ausflug gilt dem Römischen Amphitheater mit seinen 13 Marmorterassen, welche im typischen Halbkries angeordnet sind. Es ist das einzige seiner Art in Ägypten und wurde erst vor kurzem im Herzen Alexandrias entdeckt. Es geht weiter zur Pompeijus-Säule, welche im Jahre 297 v. Chr. für den Römischen Imperator Diokletian erbaut wurde. Die Säule selbst ist 9 Meter hoch und misst 29 Fuß im Umfang. Es heisst, dass auf der Säule 22 Menschen zu Mittag essen könnten. Die Katakomben von Kom al-Schuqafa sind die größte Römische Begräbnisstätte und wurden im 2. Jhd. v. Chr. von einer Familie, die noch den alten Glauben praktizierte, ausgehoben. Diese Katakomben sind der letzte noch existente Bau zu Ehren der alten Ägptischen Religion.

Das Nationalmuseum Alexandria ist eine der neuen Hauptsehenswürdigkeiten der heutigen Tage. Es wurde erst am 31. Dezember 2003 vom Ägyptischen Präsidenten Hosni Mubarak eröffnet. Da Museum beherbergt rund 1800 Artefakte und Antiquitäten, die die Geschichte Alexandrias durch pharaonische, römische, koptische und islamische Zeiten nachzeichnen. Nach diesem anstrengenden Tag werden Sie zur Übernachtung ins Hotel Renaissance (oder ein äquivalentes Hotel) gebracht.

3. Tag, Montag - Siwa

Nach Ihrem Frühstück folgt der Checkout. Wir lassen Alexandria hinter uns und fahren nach Alamein. Wir zeigen Ihnen die Stadt ausführlich, dabei sehen Sie das Mal zu Gedenken an den Zweiten Weltkrieg und das Museum. Zum Mittagessen fahren wir in das Küstenstädtchen Marsa Matrouh. Am Nachmittag sehen Sie Siwa, die Heimat des berühmten Orakels, welches auch von Alexander dem Großen besucht wurde. Vergessen Sie ihre Taschenlampe nicht, denn wir gehen auf die Suche nach Mumien am Gebet El Mawta, dem Berg der Toten. Übernachtung in Siwa (Siwa Paradise)

Tag 4, Dienstag - Bahariya

Wir verlassen die Oase Siwa früh am Morgen und fahren entlang der Route alter Kamelkaravanen nach Bahariya. Dabei passieren wir mehrere abgelegene kleine Oasen (Bahrein, Nawamisa und Sitra). Nach der Ankunft in Bahariya geht es noch einmal tief in die Wüste hinein. Die schwarze Wüste mit ihren vulkanischen Überresten, die weiße Wüste und ihre ungewöhnlichen Kalksteinformationen und der Kristallberg stehen auf dem Programm. Einzigartige Oasen, Römische Geisterstädte und Töpferei erwecken die Wüste zum Leben, wie es kein Buch oder Video je könnte. Camping in der Wüste.

Tag 5, Mittwoch - Dakhla & Kharga

Nach der Tour durch die weuße Wüste erreichen wir die Oase Farafra, wo wir die Stadt besuchen werden und ein Bad in der heißen Quelle nehmen. Danach geht es weiter zur Oase Dakhla. In Dakhla besuchen wir die alte Stadt mit ihren Ölpressen, der Schule, dem Gerichtsgebäude und den Wohnkammern. Nachdem Mittagessen geht es weiter nach Kharga um in das Hotel Pioneer einzuchecken.

Tag 6, Donnerstag - Luxor

Wir besuchen den Friedhof el Bagawat und den Hibistempel. Später fahren wir von Kharga nach Luxor und checken dort im Etap Hotel ein. Übernachtung in Luxor.

Tag 7, Freitag - Luxor

Nach dem Frühstück steht Ihnen etwas Zeit zur Verfügung. Wir bieten Ihnen einen fakultativen Ausflug zur West Bank an. Danach sehen Sie das Tal der Könige, den Hatscheptsut-Tempel und die Memnonkolosse.

Tag 8, Samstag - Luxor

Frühstück und Auschecken aus dem Etap Hotel. Wir bringen Sie in das Hotel Gezra Garden wo Sie erst einmal eine Zeit im Hotel entspannen können. Wir bieten Ihnen einen fakultativen Ausflug nach Madinat Habu und dem Tal der Arbeiter an. Das Highlight des Tages wird für Sie die Fahrt mit einem Heissluftballon. Übernachtung im Hotel.

Tag 9, Sonntag - Luxor

Der heutige Tag gehört ganz Ihnen und Sie können sich von den Anstrengungen der letzten Tage erholen.

Tag 10, Montag - Nilkreuzfahrt

Nach dem Frühstück checken Sie aus dem Hotel aus. Es folgt der Bustransfer von Luxor nach Assuan. Anschließend bringt Sie ein weiterer Bus von Assuan nach Abu Simbel, wo sie auf die M/S Eugenie (oder ein vergleichbares Schiff) einschiffen. An Bord bekommen Sie dann das Mittagessen serviert, bevor Sie am Abend die Möglichkeit bekommen die Musik- und Lichtshow am berühmten Tempel von Abu Simbel zu erleben (nicht im Preis enthalten). Dinner und Übernachtung an Bord.

Tag 11, Dienstag - Nilkreuzfahrt

Für diejenigen, die den spektakulären Sonnenaufgang über Abu Simbel sehen wollen, werden eingeladen, dem morgendlichen Besuch der Tempel beizuwohnen. Das Mittagessen wird währed der Fahrt nach Kasr Ibrim gereicht. Dinner und Übernachtung an Bord.

Tag 12, Mittwoch - Nilkreuzfahrt

Das Schiff steuert Amada an, wo wir den Tempel sowie den Felsentempel el-Derr besuchen. Weiterhin steht das Felsengrab des Pennut auf dem Programm. Das Mittagesse wird während der Fahrt nach Wadi es-Sebu eingenommen. Dort besuchen Sie die Tempel ed-Dakka und el-Maharraqa. Dinner und Übernachtung an Bord.

Tag 13, Donnerstag - Nilkreuzfahrt

Fahrt nach Assuan. Sie trinken entspannt einen Cocktail während Sie den nördlichen Wendekreis der Erde überqueren. Mittagessen an Bord Desweiteren folgen Besuche des Kalabashatempels, Beit El Wali und des Kiosk von Qertasi. Abendbrot und Übernachtung in Assuan.

Tag 14, Freitag - Assuan/Luxor

Nach dem Frühstück gehen wir von Bord, ein Bus bringt Sie nach Luxor. Dort übernachten Sie im Etap Hotel.

Tag 15, Samstag Luxor/Sharm El Sheikh

Im Hotel nehmen Sie noch ihr Frühstück zu sich bevor Sie zum Flughafen gefahren werden um nach Sharm El Sheikh zu fliegen. Das Dinner und die Übernachtung bietet das Rotana Sharm El Sheikh.

Tag 16&17, Sonntag - Sharm El Sheik

Diese Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung. Das Frühstück und das Dinner können Sie im Hotel zu sich nehmen.

Tag 18, Dienstag - Kairo

Nach dem Frühstück checken Sie aus dem Hotel aus um Ihren Bus zum Flughafen zu bekommen. Von dort fliegen Sie direkt nach Kairo. In Kairo erwartet Sie ihr Shuttleservice zum Kotel Mena House Oberoi.

Tag 19, Mittwoch - Kairo

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine ausführliche Tour durch Kairo. Die Tour führt Sie durch das koptische Kairo, Khan, die Refai und die Sultan Hassan Moschee sowie den Turm von Kairo.

Tag 20, Donnerstag - Kairo

Nach dem Frühstück zeigen wir Ihnen einen halben Tag lang die schönsten Seiten Kairos. Das Dinner erhalten Sie im Grand Hyatt.

Tag 21, Freitag - Abreise

Ihr letzter Tag in Ägypten. Nach dem Frühstück checken Sie aus und werden zum Flughafen gebracht, wo Sie Ihr Flugzeug nach Deutschland besteigen.

ab 2.979,- EUR (Preise pro Person im DZ sind saisonbedingt). Der Abpreis gilt für unsere Nebensaison von Juni bis August. In den übrigen Monaten (außerhalb unserer Nebensaison) liegt der Reisepreis in der Regel höher. Da wir individueller Reiseveranstalter sind können wir fast jeden Termin und Flughafen (gesamte Welt) anbieten, der Flüge nach Ägypten ermöglicht. Daher haben wir keine Preisliste und arbeiten jede Anfrage persönlich aus. Erst dann können wir Ihnen den Reisepreis mitteilen. Nutzen Sie daher bitte unser Kontaktformular für eine Reiseanfrage.

Hotels   Nilschiffe   Informationen zum Reiseveranstalter Stern Tours Infos zum Reiseveranstalter STERN TOURS

Übersicht Hotelaufenthalte

  • 1 Nacht im Nile Hilton oder vergleichbar
  • 1 Nacht im Hotel Renaissance oder vergleichbar
  • 1 Nacht im Hotel Siwa Safari Paradise oder ähnlich
  • 1 Nacht Camping in der Wüste
  • 1 Nacht im Hotel Pioneer
  • 4 Nächte im Hotel St. Geroge 1 in Luxor oder vergleichbar (auf Wunsch auch El Gezihra Garden)
  • 4 Nächte auf der M/S Eugenie oder einem ähnlichen Schiff auf dem Nassersee
  • 1 Nacht im Hotel Mercur (Etap) oder vergleichbar
  • 3 Nächte im Hotel Grand Rotana oder einem vergleichbaren
  • 3 Nächte im Hotel Mena House Oberoi

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflug Deutschland pfeil Kairo, Inlandsflüge Kairo pfeil Luxor und Sharm El Sheikh pfeil Kairo
  • Fluggesellschaft: Egypt Air
  • 14 Übernachtungen wie oben beschrieben
  • Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle im Programm aufgeführten Besichtigungen inkl. Eintrittsgeldern
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Insolvenzversicherung
  • Lokale Steuern, Flughafengebühren, Treibstoffzuschläge

Nicht eingeschlossen

  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Visagebühr (25,00 Euro)
  • Trinkgelder
  • Dinner im Rotierenden Restaurant im Grand Hyatt (siehe Reiseablauf Tag 20)
  • sonstige Besichtigungen, die nicht explizit im Reiseablauf aufgeführt wurden

Hinweise

  • Die Wüstensafari beinhaltet sehr lange Fahrstrecken!
  • 1. Tag 800km Distanz
  • 2. Tag 650km Distanz
  • Änderungen bei Flugzeiten, Nilschiffen, Hotels, beim Ablauf von Nilkreuzfahrten behalten wir uns vor!
  • Hotelkategorien sind Landeskategorien.