• Mo-Fr: 09:00 - 21:00 | Sa: 10:00 - 20:00 | So: 11:00 - 20:00 Uhr
  • 030 - 700 94 100
Top Kundenservice
  • Spezialist für Kulturreisen
  • Reiseexperte seit 1998
  • Beratung für individuelle Reisen

Badeurlaub in Sharm el Sheikh am Roten Meer

Sharm El Sheikh – Ein bereits in der Antike erwähnter Badeort lädt zu unvergesslichen Erlebnissen und Impressionen ein. Aus den einstigen Hütten des ehemaligen Fischerdorfes entwickelte sich dieser Ort zum teuersten Touristenort Ägyptens.

Wo der Golf von Aquaba und der von Suez aufeinander treffen, liegt südlich der Halbinsel Sinai die Perle des Roten Meeres- Sharm El Sheikh. Das Wasserparadies lässt keine Wünsche offen. Dieser Ort zählt zwar zu den teuersten Touristendestinationen der Welt und dennoch wird jedem Besucher ein Traum erfüllt.

Zum Badeurlaub Sharm El Sheikh gehört die gute Wassertemperatur, die das ganze Jahr hält. Klimatisch sind die Bedingungen perfekt für die Badelustigen, Taucher, Surfer und Segler. Die Wellenreiter erfreuen sich an der bunten Farbpracht des Meeres. Korallenriffe soweit das Auge reicht, blaue Wogen und herrlicher Sonnenschein mit gefühlten 35 Grad Celsius lassen den Badeurlaub zu einem perfekten Erlebnis werden.

Dieser Badeort beherbergt herrliche Sandstrände und ebenso schöne Strandpromenaden. Wer den Hunger und Durst im Badeurlaub Sharm El Sheikh nach einem ausgiebigen Badespaß stillen möchte, ist in den urigen Restaurants und Cafés bestens aufgehoben. Ein Spaziergang im Nationalpark, der die Flora und Fauna schützt, lässt die Sichtweise der Natur auf eine ganz besondere Art zu. Allerdings darf jener nur mit einer Genehmigung betreten werden. Bootstouren entlang der Riffs zeigen die Welt des Meeres in einer fast mystischen Art.

Im Badeurlaub Sharm El Sheikh sollten die Sehenswürdigkeiten nicht vergessen werden. Diese Monumente haben nichts mit den herkömmlichen des Pharaonenlandes zu tun, hier geht es um Natursehenswürdigkeiten, die als Ausflugsziel oder Tagestour interessant sind. Der Colored Canyon ist eines der besten Tagesausflüge. Die Landschaft kann kaum mit Worten beschrieben werden. Es gebührt der Respekt vor so viel Naturschönheit. Ebenso beeindruckend ist eine Nilkreuzfahrt von den Orten Luxor bis nach Assuan. Auf dieser Tour erleben Reisende die Geschichte Ägyptens mit Klöstern, Tempeln und Pharaonen.