GUTSCHEIN-AKTION
50 € gratis bei Buchung!*
Netzsieger.de bewertet STERN TOURS

 

 

 

 

 

 

Erhalten Sie ca. einmal wöchentlich mit dem Newsletter von STERN TOURS aktuelle Angebote, indem Sie sich hier eintragen:

 

 

 

Hinweis zu den Datenschutzerklärungen. Die Einwilligung in den Erhalt kann jederzeit widerrufen werden

 

 

 

 » 
 » 
 » 
 »  Mietwagenrundreise Jordanien 5 Tage

Kulturreisen suchen

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Erweiterte Suche einblenden

Ihre Vorteile bei STERN TOURS

  • Spezialist seit 1998
  • Top Service
  • Riesen Auswahl
  • Individuelle Beratung

 

 

STERN TOURS Online-Shop
4.90 / 5 bei 78 Bewertungen

 

 

Online-Sicherheit

 

Die verschlüsselte Übertragung Ihrer Daten erfolgt Thawte-Zertifiziert.

 

SSL Verschlüsselung

 

Reisebeschreibung herunterladen

***************************************************************************************************
               Der Ablauf dieser Mietwagenrundreise entspricht nicht Ihren  
                 Vorstellungen? Gerne stellen wir Ihnen eine individuelle     
               PKW Rundreise zusammen. Kontaktieren Sie uns dazu unter 
                            030/70094100 oder stern@stern-tours.de               
***************************************************************************************************

Variante 1

ab Sheikh Hussein Grenze/ Flughafen Amman – bis Wadi Araba Grenze/ Flughafen Aqaba

1. Tag - Ankunft Sheikh Hussein Grenze bzw. Flughafen Amman

Ankunft an der Sheikh Hussein Grenze bzw. am Flughafen Amman. Nehmen Sie hier Ihren Mietwagen entgegen, und lassen die Reise beginnen. Fahrt nach Amman zum Hotel, Abendessen und Übernachtung in Amman.

2. Tag - Amman – Jerash – Totes Meer – Amman:

Besichtigen Sie die Stadt Amman mit der Zitadelle und dem Theater. Jerash gehört zu den bedeutendsten Stätten Jordaniens und steht heute auf Ihrem Reiseprogramm. Am Toten Meer haben Sie die Möglichkeit ein Bad zu nehmen und die heilsame Wirkung des hohen Salzgehaltes zu spüren. Rückfahrt nach Amman, dort Abendessen und Übernachtung.

3. Tag - Amman – Berg Nebo – Madaba – Königstrasse – Kerak – Petra

Nach dem Frühstück startet Ihr Tag mit der Fahrt zum Berg Nebo, von dem aus Jesus in das gelobte Land geschaut haben soll. Im Anschluss geht es weiter nach Madaba, wo es sich lohnt, die St. Georgskirche zu besichtigen, denn ein riesiges Mosaik auf dem Fußboden der Kirche zeigt Palästina. Auf der Königsstraße entlang geht es über Kerak nach Petra.

4. Tag - ganztägige Besichtigung von Petra – Aqaba:

Planen Sie einen Tag für die Besichtigung des Weltkulturerbes Petra ein. Die Stätte erkunden Sie bei einer Wanderung über mehrere Stunden, denn das Areal ist riesig. Das Schatzhaus und die imposante Schlucht gehören zu den bekanntesten Fotomotiven Petras. Weiterfahrt nach Aqaba ans Rote Meer, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag - Aqaba – Wadi Rum – Grenze Wadi Araba bzw. Flughafen Aqaba

Zum Schluss der Selbstfahrerreise geht es nach dem Frühstück über Wadi Rum zur Wadi Araba Grenze oder zum Flughafen Aqaba.





Variante 2

ab Wadi Araba Grenze/ Flughafen Aqaba – bis Sheikh Hussein Grenze/Allenby Grenze/ Flughafen Amman

1. Tag - Ankunft Wadi Araba Grenze bzw. Flughafen Aqaba – Wadi Rum – Aqaba

Ankunft an der Wadi Araba Grenze bzw. am Flughafen Aqaba. Nehmen Sie hier Ihren Mietwagen entgegen, und lassen die Reise beginnen. Fahrt nach Aqaba zum Hotel, Abendessen und Übernachtung in Aqaba.

2. Tag - Aqaba –Petra, Besichtigung

Planen Sie einen vollen Tag für die Besichtigung des Weltkulturerbes Petra ein. Die Stätte erkunden Sie bei einer Wanderung über mehrere Stunden, denn das Areal ist riesig. Das Schatzhaus und die imposante Schlucht gehören zu den bekanntesten Fotomotiven Petras. Abendessen und Übernachtung in Petra.

3. Tag - Petra – Kerak – Königstrasse – Berg Nebo – Madaba – Amman

Nach dem Frühstück startet Ihr Tag mit der Fahrt über die Königsstraße und Kerak bis zum Berg Nebo, von dem aus Jesus in das gelobte Land geschaut haben soll. Im Anschluss geht es weiter nach Madaba, wo es sich lohnt, die St. Georgskirche zu besichtigen, denn ein riesiges Mosaik auf dem Fußboden der Kirche zeigt Palästina. Weiterfahrt in Jordaniens Hauptstadt Amman, dort Abendessen du Übernachtung.

4. Tag - Amman – Jerash – Totes Meer – Amman

Besichtigen Sie die Stadt Amman mit der Zitadelle und dem Theater. Jerash gehört zu den bedeutendsten Stätten Jordaniens und steht heute auf Ihrem Reiseprogramm. Am Toten Meer haben Sie die Möglichkeit ein Bad zu nehmen und die heilsame Wirkung des hohen Salzgehaltes zu spüren. Rückfahrt nach Amman, dort Abendessen und Übernachtung.

5. Tag - Amman – Flughafen Amman/Sheikh Hussein Grenze bzw. Allenby Grenze

Zum Schluss der Selbstfahrerreise geht es nach dem Frühstück wieder zur Sheikh Hussein Grenze oder zum Flughafen Amman.

Hinweise

  • Ein EU Führerschein oder internationaler Führerschein sind gültig in Jordanien.
  • Mindestteilnehmer 2 Personen

Eingeschlossene Leistungen

  • Moderner klimatisierter Mietwagen der Kategorie C mit Vollkasko Versicherung, ohne Selbstbehalt und ohne Kilometerbegrenzung ab/bis Flughafen
  • Unterkunft in gewünschter Hotelkategorie (Aufpreis von der 3-Sterne-Standard-Kategorie zur 4-Sterne-Komfort-Kategorie entnehmen Sie bitte dem Buchungsformular)
  • Halbpension
  • Kartenmaterial

Standard Hotels 3

Komfort Hotels 4

STERN TOURS hat nach eigenen Maßstäben die Kategorisierung vorgenommen. Bewertungen von anderen Anbietern und die Eigenbewertung können differieren. Die Landeskategorie ist nicht vergleichbar mit europäischem Standard.

Folgende Maßstäbe haben wir angesetzt:
Mittelklasse mit mittlerer Serviceleistung
Gehobene Mittelklasse oder mit häufig positiven Kundenrückmeldungen

Nicht eingeschlossene / zubuchbare Leistungen

  • Visakosten ca. 44,00 EUR pro Person
  • Navi GPRS für 14,00 € pro Tag
  • Mittagessen/Getränke
  • Sprit
  • Eintrittsgelder und Jeepfahrt
  • Flug
  • Jordan Pass - Hier sind viele Eintrittsgelder enthalten und Sie sparen beim Kauf des Jordan Pass ca. 15% der Kosten. Dieser ist online erhältlich und kann vom Reisegast selbst unter www.jordanpass.jo gekauft werden. Wenn Sie diesen am Flughafen vorzeigen, entfällt dort die Visagebühr.