GUTSCHEIN-AKTION
50 € gratis bei Buchung!*
Netzsieger.de bewertet STERN TOURS

 

 

 

 

 

 

Erhalten Sie ca. einmal wöchentlich mit dem Newsletter von STERN TOURS aktuelle Angebote, indem Sie sich hier eintragen:

 

 

 

Hinweis zu den Datenschutzerklärungen. Die Einwilligung in den Erhalt kann jederzeit widerrufen werden

 

 

 

 » 
 » 
 »  Marokko Kompakt

Ihre Vorteile bei STERN TOURS

  • Spezialist seit 1998
  • Top Service
  • Riesen Auswahl
  • Individuelle Beratung

 

 

STERN TOURS Online-Shop
4.90 / 5 bei 78 Bewertungen

 

 

Online-Sicherheit

 

Die verschlüsselte Übertragung Ihrer Daten erfolgt Thawte-Zertifiziert.

 

SSL Verschlüsselung

 

Reisebeschreibung herunterladen

Das Besondere

  • Garantiert durchgeführt mit 4 Personen und kleine Gruppe bis maximal 12 Personen
  • 5 UNESCO Weltkulturerbestätten
  • Fahrt durch das imposante Atlasgebirge
  • Drei Nächte im Riad (landestypischer Stadtpalast
  • marokkanischer Kochkurs (optional)
  • authentische Begegnungen auf Souks und in Altstädten

1. Tag - Anreise

Flug von Frankfurt nach Casablanca mit einem Nonstop-Flug mit der Royal Air Maroc oder mit Lufthansa. Abholung durch Ihren Reiseleiter am Flughafen und Übernachtung in Casablanca. ( Abendessen)

2. Tag - Casablanca & Rabat

Der name der Stadt casablanca wird meist sofort mit dem Hollywoodklassiker mit Humphrey Bogart und Ingrid Bergman in Verbindung gebracht. Die Wirtschaftsmetropole ist modern und lebhaft und das 200 m hohe Minarett der Großen Moschee Hassan II. überragt die Stadt prächtig. Sie besichtigen diese von außen. Sie fahren weiter in die Hauptstadt Rabat, eine der vier Königsstädte. rabat liegt am Atlantik und ist eine faszinierende ebenso traditionelle wie moderne Stadt. Besichtigen Sie von außen den Königspalast. Der unvollendete Hassan-Turm ist das Wahrzeichen der Stadt Rabat. Spazieren Sie entlang der vielen Säulenstümpfe am Hassan-Turm bis hin zum Mausoleum, in dem marokkanische Herrscher in prächtigen Sarkophagen ihre letzte Ruhe fanden. An der Festung Kasbah des Oudaia mit ihren weißen und blauen Fassaden befinden sich enge Gassen, durch die Sie hindurch spazieren. Freuen Sie sich auf einen grandiosen Ausblick au die Mündung des Flusses Bouregreg in den Ozean und auf die gegenüberliegende Stadt, der sich Ihnen von einer Aussichtsterrasse aus bietet. Übernachtung in Fès im sogenannten Riad, einem stilvollen marokkanischen Stadtpalast. (Frühstück und Abendessen)

3. Tag - Meknès und Volubilis

Zum UNESCO Weltkulturerbe gehört die Medina in Meknès und sie ist eine der lebhaftesten Altstädte Marokkos. Farben und Gerüche saugen Sie auf, wenn Sie über den Basar schlendern. Ihre Stadtbesichtigung endet am "Bab el Mansour", das als das prächtigste Stadttor von ganz Marokko gilt. Unmittelbar in der Nähe von Meknès befindet sich die größte und die besterhaltene römische Ausgrabungsstätte von Marokko namens Volubilis. Volubulis gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und liegt traumhaft von Olivenhainen umgeben. Zahlreiche eindrucksvolle Überreste aus römischer Zeit werden hier ausgestellt. Übernachtung in Fès. (Frühstück und Abendessen)

4. Tag - Fès und Besuch von Handwerkern auf einem Souk

Der tag steht ganz im Zeichen der Königsstadt Fès (UNESCO Weltkulturerbe). Reisende bezeichnen die Stadt als lebendiges Museum. Gehen Sie durch das prächtige Bab Bou Jeloud und hinein in die Altstadt und fühlen Sie sich dabei wie ein Zeitreisender. Die Altstadt ist seit einem Jahrtausend nahezu unverändert - man könnte meinen, die Zeit sei stehengeblieben. Genießen Sie den Gang durch verwinkelte Gassen, bei dem Sie Düfte und reges Treiben verzaubern. Das Klopfen eines Kupferschmeides vermischt sich mit der Stimme eines Muezzins und dem Ruf eines Maultiertreibers. Ein Bild von Marokko, das man auf tausend Fotos nicht aufnehmen kann, denn die Atmosphäre, zu der prchtvolle Medresen, die Kairaouine-Moschee und der wunderschöne Mosaikbrunnen gehören, kann man nur erleben. Übernachtung in Fès.

5. Tag - Mittlerer Atlas und Marrakesch

Der heutige Tag bringt Sie von Fès nach Marrakesch. Dabei überqueren Sie den Mittleren Atlas und passieren dabei Zedernwälder in denen Berberaffen zuhause sind. Fahren Sie über die Dörfer Azrou und Beni Mellal fort und freuen Sie sich unterwegs immer wieder auf tolle Fotomotive und eine abwechslungsreiche Landschaft. Erreichen Sie die "Perle des Südens", Marrakesch. Übernachtung in Marrakesch. (Frühstück und Abendessen)

6. Marrakesch

Marrakesch versprüht, inmitten eines uralten Dattelpalmengartens gelegen, eine unvergessliche Atmosphäre. Die Stadt liegt am Fuß von verschneiten Berggipfeln des Hohen Atlas. Das Wahrzeichen der Stadt stellt das Minarett der Koutoubia-Moschee dar. Sie haben Gelegenheit, über den Basar der Medina zu laufen bevor Sie die Höhepunkte der Stadt besuchen. Dazu gehört das prachtvolle Palais de Bahia, sowie die einstige Koranschule Medersa Ben Yusuf und die toll verzierten Saadier-Gräber. Alle Sinne werden angeregt, wenn Sie über die Souks spazieren, auf denen Ihnen der Durft von Zedernholz und Safran in die Nase steigt. Vom nahegelegenen Hauptplatz Djemaa-el-Fna schallen Geräusche des allabendlichen Schauspiels herüber. Märchenerzähler und Akrobaten wie Musiker und Gaukler schwirren auf dem Platz und varwandeln ihn wie vor tausend Jahren in ein großes Freilichttheater. Diese "Bühne" wurde von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe der Menschheit ausgezeichnet. Auh unzählige Garküchen verführen die Gäste in ein Geschmackserlebnis. Übernachtung in Marrakesch. (Frühstück)

7. Tag - Kochkurs (optional)

Bevor Sie in die orientalische Küche eingeweiht werden, entdecken Sie bei einem Gang über den Markt selbst die Vielfalt der marokkanischen Lebensmittel. Nach dem Kochkurs (optional) verkosten Sie gemeinsam die selbst zubereiteten Speisen. Den Nachmittag können Sie nutzen um sich in einem Hamam verwöhnen zu lassen oder Souvenirs auf dem Souk zu erstehen. Gestalten Sie den Nachmittag und Abend ganz nach Ihren Wünschen. Übernachtung in Marrakesch. (Frühstück, Mittag- und Abendessen)

8. Tag - Abreise

Fahrt zum Flughafen nach Casablanca und Rückflug nach Frankfurt in Deutschland.

Hinweise

  • Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten. In arabischen Ländern ist es möglich, dass in den Hotels kein Alkohol ausgeschenkt wird.

Eingeschlossene Leistungen

  • Hin- und Rückflug ab/bis Frankfurt am Main in Economy mit Iberia oder Lufthansa (Sondertarif - Platzangebot begrenzt)
  • Flugsteuern und -gebühren
  • Transfers und Rundfahrten in klimatisierten Fahrzeugen
  • 4 Übernachtungen in Hotels und 3 Übernachtungen in einem Riad
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Besichtigungen, Eintrittsgelder
  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitung laut Programm
  • Zusätzliche lokale Führung in Rabat, Meknès, Fès und Marrakesch

Ihre Unterkünfte

  • 1 Nacht in Casablanca - Business Hotel 4
  • 3 Nächte in Fès - Riad Taryanna
  • 3 Nächte in Marrakesch Kech Hotel 4

Die Sterneangabe ist die Landeskategorie

Nicht eingeschlossene / zubuchbare Leistungen

  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen
  • Rail & Fly Ticket (65,00 Euro p.P. 2. Klasse)
  • Kochkurs am Tag 7 (50,00 Euro p.P. inkl. Mittagessen)