GUTSCHEIN-AKTION
50 € gratis bei Buchung!*
Netzsieger.de bewertet STERN TOURS

 

 

 

 

 

Israel Standardreise

Unsere „Standardreise“ führt Sie von Ihrem Ankunftsflughafen in Tel Aviv, Israels moderne Metropole, die Sie direkt zum Start Ihrer Tour erleben dürfen, unmittelbar die Mittelmeerküste entlang nach Caesarea mit seinem Römischen Theater aus der Antike. Antik wird es auch in Massada, wo Sie die Herodesfestung erklimmen oder wahlweise am Toten Meer baden können. Unsere Standardreise führt Sie außerdem durch ein traditionelles Kibbuz und zur Verkündigungskirche in Nazareth, unbestrittenes Highlight sind allerdings Ihre anschließend 4 Übernachtungen in Jerusalem. Hier besuchen Sie die Klagemauer, folgen dem Kreuzweg, erleben Jerusalems Neustadt sowie den Ort Bethlehem. Im Neot Kedumim, einem biblischen Landschaftsreservat in dem traditionell auch jüdische Hochzeiten abgehalten werden, dürfen Sie einen Baum pflanzen, bevor der letzte Tag Ihrer Reise zur freien Verfügung steht, an dem Sie einen Ausflug auf den Bazar oder auch ans Rote Meer unternehmen könnten.

 

Erhalten Sie ca. einmal wöchentlich mit dem Newsletter von STERN TOURS aktuelle Angebote, indem Sie sich hier eintragen:

 

 

 

Hinweis zu den Datenschutzerklärungen. Die Einwilligung in den Erhalt kann jederzeit widerrufen werden

 

 

 

 » 
 » 
 » 
 »  Israel Standardreise

Kulturreisen suchen

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Erweiterte Suche einblenden

Ihre Vorteile bei STERN TOURS

  • Spezialist seit 1998
  • Top Service
  • Riesen Auswahl
  • Individuelle Beratung

 

 

STERN TOURS Online-Shop
4.90 / 5 bei 78 Bewertungen

 

 

Online-Sicherheit

 

Die verschlüsselte Übertragung Ihrer Daten erfolgt Thawte-Zertifiziert.

 

SSL Verschlüsselung

 

Reisebeschreibung herunterladen

Was Sie erwartet:

  • Nur Flug ab Frankfurt möglich
  • Ausflug Masada und Jerusalem kann auf Wunsch zu einem Aufpreis hinzugebucht werden. Siehe Buchungsformular.
  • Keine Verlängerung am Meer oder in der Stadt buchbar

Tag 1: Deutschland - Tel Aviv

Flug von Frankfurt oder Berlin (Bitte bei Buchung auswählen) nach Tel Aviv. Empfang durch die deutschsprachigen Repräsentanten und Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Tel Aviv.

Tag 2: Tel Aviv - Jaffa - Caesarea - Galiläa

Video von Jaffa und das Künstlerviertel in Tel Aviv einblenden

Nach Begrüßung Ihres Reiseleiters besuchen Sie zunächst die moderne Metropole Tel Aviv und unternehmen eine Stadtrundfahrt durch die „Weiße Stadt“. Anschließend statten Sie der Altstadt Jaffa einen Besuch ab und fahren Sie entlang der Mittelmeerküste bis Caesarea. Sie sehen das Aquädukt und das antike römische Amphitheater. Zum Schluss geht es dann zur Ihrer ersten Übernachtung mit Abendessen in Galiläa.

Tag 3: Galiläa - See Genezareth - Nazareth - Galiläa

Am See Genezareth erkunden Sie heute die Heiligen Stätten. Ihr erstes Ziel ist Kapernaum und besichtigen das ehemalige Fischerdorf. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Tabgha, den Ort der wundersamen Brotvermehrung . Ganz in der Nähe der Brotvermehrungskirche befindet sich der Berg der Seligpreisung. Von oben haben Sie ein wundervollen Blick auf das Panorama Galiläas. Am Abend unternehmen Sie eine Tour durch den Kibbutz und erfahren aus erster Hand, welche Besonderheiten dieses einmalige Lebenskonzept ausmachen. Übernachtung in einem Kibbutz.

Tag 4: Galiläa – Totes Meer - Masada (optional) – Jerusalem/ Bethlehem

Video zur Festungsanlage in Masada einblenden

Heute fahren Sie von Tiberias zum Toten Meer, mit 422 m unter dem Meeresspiegel der tiefste Punkt der Erde. Besuch der Ahava Kosmetikfabrik, in der berühmte Kosmetik mit den wertvollen Mineralien des Toten Meer hergestellt werden. Erholen Sie sich am Toten Meer und nehmen Sie ein Bad. Optional können Sie zusätzlich den Ausflug nach Masada (35,- EUR) buchen. Mit einer Seilbahn gelangen Sie dann hinauf zur Herodes-Festung, die über dem Toten Meer thront und Sie haben die Möglichkeit, bei einem Rundgang, Ausgrabungen und ehemalige Paläste zu besichtigen. Nachdem wir die restliche Gruppe vom Strand abgeholt haben geht die Fahrt nach Bethlehem. Abendessen und Übernachtung.

Tag 5: Jerusalem

Video mit Sicht vom Ölberg auf Jerusalem mit der Altstadt in Israel einblenden

Der Morgen beginnt mit einem Ausflug auf den Ölberg, der eine schöne Aussicht auf die Altstadt von Jerusalem bietet. Über den Palmsonntagweg gelangen Sie zum Garten von Gethsemane und besuchen die Kirche der Nationen. Sie folgen dem Kreuzweg auf der Via Dolorosa bis zur Grabeskirche, nachdem Sie durch das Kidrontal zum Stephanstor gelangt sind. Durch das muslimische und jüdische Viertel gehen Sie zur Klagemauer und gelangen von dort zum Zionsberg, wo Sie den Saal des Letzten Abendmahls besuchen. Die Fahrt geht zurück nach Bethlehem. Abendessen und Übernachtung.

Tag 6: Bethlehem - Jerusalem Neustadt

Morgens Erkundung des Geburtsortes von Jesus. Besichtigen Sie die Höhepunkte Bethlehems. Dazu gehören die Geburtskirche, die dort errichtet wurde, wo man Jesus Geburtsort vermutet. Danach geht es weiter in Jerusalems Neustadt, wo Sie als erstes die Holocaust Gedänkstätte Yad Vashem anlaufen. Weiter geht es vorbei an der Menora, einem siebenarmigen Bronze Leuchter von 5 Metern Höhe. Dieses Denkmal finden Sie direkt vor der Knesset, dem israelischen Parlament. Fahren Sie im Anschluss weiter nach Ein Kerem, dem Geburtsort von Johannes dem Täufer. Besuchen Sie auch die Johanneskirche bevor Sie zurück nach Jerusalem fahren. Übernachtung und Abendessen in Jerusalem.

Tag 7: Jerusalem

Video von der Zitadelle in Jerusalem einblenden

Dieser Tag steht Ihnen noch einmal zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Bummel über den orientalischen Bazar in der Altstadt, genießen Sie das bunte Treiben in den engen Gassen. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem.

Tag 8: Jerusalem - Deutschland

Am Morgen Transfer zum Flughafen Tel Aviv.

Hinweise

  • Änderungen im Ablauf der Rundreise vorbehalten.
  • Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheitshinweise zu Reisen nach Israel. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de
  • Falls die politische Sicherheitslage in den Palästinensischen Autonomiegebieten es nicht zulässt, werden diese Programmpunkt nicht durchgeführt.
  • Reiseveranstalter FOX-TOURS Reisen GmbH, Andréestraße 27, 56578 Rengsdorf

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug nur ab/an Frankfurt
  • Zug zum Flug, 2. Klasse inkl. ICE
  • 7 x Übernachtungen in guten Mittelklassehotels/bzw. Kibbuzhäusern
  • 7 x Frühstück und Abendessen
  • Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm
  • Eintrittsgelder lt. Programm
  • 1 Reiseführer Israel pro Zimmer
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Alle Transfer und Fahrten in klimatisierten Reisebussen

Hotels

Während der Rundreise verbringen Sie 5 Nächte in Mittelklassehotels, die alle über Rezeption und Restaurant verfügen. Die Doppelzimmer bzw. Einzelzimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC. Sie verbringen außerdem 2 Nächte in einem traditionellen Kibbutz in der Region Galiläa, welcher über eine Rezeption und ein Restaurant bzw. einen Kibbutz-Speisesaal verfügt. Die einfachen Doppelzimmer bzw.
Einzelzimmer verfügen über Dusche und WC.

Nicht eingeschlossene / zubuchbare Leistungen

  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder (ca. 6,00 Euro pro Person/Tag) und private Ausgaben.
  • Fakultative Ausflüge
  • Ausflug Massada am 4.Tag zu EUR 35,00 p.P.
  • Ausflug Jerusalem am 7. Tag zu EUR 80,00 p.P.