GUTSCHEIN-AKTION
50 € gratis bei Buchung!*
Netzsieger.de bewertet STERN TOURS

 

 

 

 

 

 

Erhalten Sie ca. einmal wöchentlich mit dem Newsletter von STERN TOURS aktuelle Angebote, indem Sie sich hier eintragen:

 

 

 

Hinweis zu den Datenschutzerklärungen. Die Einwilligung in den Erhalt kann jederzeit widerrufen werden

 

 

 

 » 
 » 
 » 
 »  Iran Kompakt 2017

Kulturreisen suchen

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Erweiterte Suche einblenden

Ihre Vorteile bei STERN TOURS

  • Spezialist seit 1998
  • Top Service
  • Riesen Auswahl
  • Individuelle Beratung

 

 

STERN TOURS Online-Shop
4.90 / 5 bei 78 Bewertungen

 

 

Online-Sicherheit

 

Die verschlüsselte Übertragung Ihrer Daten erfolgt Thawte-Zertifiziert.

 

SSL Verschlüsselung

 

Reisebeschreibung herunterladen

Kompakte Iranreise 2017

Das Besondere

  • Garantiert durchgeführt mit 4 Personen und kleine Gruppe bis maximal 12 Personen
  • Kompakte Reiseorganisation zu den klassischen Höhepunkten
  • UNESCO Weltkulturerbe Persepolis
  • Abendessen im traditionellen persischen Restaurant
  • Spaziergang durch einen der persischen Paradiesgärten
  • Einblick in den zoroastrischen Glauben

Tag 1: Anreise

Anreise mit Gulf Air über Bahrain nach Shiraz. Ankunft am Abend und weiter zum Hotel. Übernachtung in Shiraz.

Tag 2: Shiraz

Besuch von Shiraz, der Stadt der Liebe, Rosen und Nachtigallen. Spazieren Sie durch den Narenjestan-Garten, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Anschließend erwartet Sie die Nasir-ol-Molk Moschee, in deren Innenteil Sie typische iranische Mosaikkunst vorfinden. Der Vakilbasar ist mit zahlreichen engen Gassen wunderbar zum Bummeln. Mit Einheimischen gemeinsam pilgern Sie dann zum Grabdenkmal des weltbekannten Poeten Hafis. Ihr Reiseleiter rezitiert Gedichte auf Deutsch und Persisch, um Sie in die persische Poesie eintauchen zu lassen. Nun besuchen Sie die Ali ebn-e Hamzeh-Moschee mit prachtvoller Innendekoration aus Spiegelmosaiken. Zum Abschluss des Tages lassen Sie sich in einem traditionellen Restaurant von der persischen Kochkunst verwöhnen. Übernachtung in Shiraz.

Tag 3: Shiraz - Persepolis – Yazd

Persepolis, ein Höhepunkt Ihrer Reise besuchen Sie heute mit einer glanzvollen Ruinenstätte. Diese ist ein weiteres UNESCO-Weltkulturerbe. Einst war sie die Hauptstadt der Achämeniden und Schauplatz der Weltgeschichte. Staunen Sie über imposante Säulenhallen und Reliefs. Über die majestätische Treppenanlage gelangen Sie hinauf und erfahren mehr über die rund 2500 Jahre alte Geschichte. In Naqsh-e Rostam besichtigen Sie danach die Gräber von achämenidischen Herrschern, die in Fels eingelassen sind. Weiterfahrt nach Yazd und Übernachtung in Yazd.

Tag 4: Yazd

Wieder enge Gassen erwarten Sie bei einem Rundgang durch die Altstadt. Sie besichtigen die imposante Freitagsmoschee, die zu den beeindruckendsten islamischen Sakralbauten ganz Persiens gehört. Besuchen Sie danach auch Amir Chaqmaq und das Wassermuseum. In dem Museum erfahren Sie von der kühlenden Funktion der Windtürme und von unterirdischen Wasserleitungssystemen. Yazd ist auch das Zentrum der Zaroastrier, was Ihnen durch den Besuch der „Türme des Schweigens“ und des Feuertempels näher gebracht wird. An diesem Tempel brennt das „heilige“ Feuer seit Generationen. Übernachtung in Yazd.

Tag 5: Yazd – Meybood; Nain – Isfahan

Entlang der großen Wüste Dasht-e Kavir, die einmal von riesigen Karawanen durchzogen wurde, geht Ihre Reise heute weiter nach Meybood. Besuchen Sie hier die sassanidische Festung Narin Qaleh sowie das Eishaus und die Karawanserei. Weiterfahrt entlang der berühmten Seidenstraße bis in die Kleinstadt Nain, bekannt für feinste Seidenteppiche. Beeindruckend ist auch die Jame Moschee aus dem 11. Jahrhundert und älteste Moschee des Landes. Ankunft in Isfahan, eine der schönsten Städte im Iran. Übernachtung in Isfahan.

Tag 6: Isfahan

Isfahan bietet eine märchenhafte Szenerie. Türkisfarbene Kuppeln, Paläste und Mausoleen prrägen das Bild von Isfahan. Der Meidan-e Imam Platz gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und wird von Arkaden, prachtvollen Bauten und der wunderschönen Scheich Lotfollah-Moschee umgeben. Besuchen Sie nachmittags die Jame Moschee (UNESCO-Weltkulturerbe) und runden Sie den Tag ab, indem Sie einen stimmungsvollen Spaziergang über die historische Brücke am Zayande Rud Fluss unternehmen. Übernachtung in Isfahan.

Tag 7: Isfahan

Den Vormittag verbringen Sie mit der Besichtigung der armenisch-christlichen Vank-Kathedrale. Imposante Schnitzereien und Wandmalereien beeindrucken einen jeden Besucher. So erhalten Sie heute einen Einblick in das Zentrum der christlichen Minderheit im Land der Schiiten. Der Nachmittag steht Ihnen zu Ihrer eigenen Verfügung. Entdecken Sie die Stadt mit ihrem Basar und zahlreichen Teehäusern. Vielleicht kommen Sie in Kontakt mit Einheimischen. Übernachtung in Isfahan.

Tag 8: Deutschland

Heute begeben Sie sich auf den Weg nach Deutschland. Am Morgen geht Ihr Flug von Isfahan über Istanbul zurück.

Hinweise

  • Durchführungsgarantie ab 4 Personen! Maximal 12 Teilnehmer
  • Sowohl im Land Iran, als auch auf dem Flug wird kein Alkohol ausgeschenkt.
  • Die Kleiderordnung muss beachtet werden: Bedeckte Schultern, Ellenbogen und Knie. Frauen müssen zusätzlich ein Kopftuch tragen.
  • Erforderliche Reiseunterlagen & Impfungen: Ein Reisepass mit mind. 6 Monate Gültigkeit nach Rückreise ist erforderlich. Die Visaantragsformulare und Referenznummern, die für die Einreise in den Iran notwendig sind, beantragt SKR für Sie (Die Frist hierfür beträgt 5 Wochen). Impfungen sind nicht vorgeschrieben.
  • Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
  • Jeglicher weiterer Abflughafen auf Anfrage möglich!
  • Reiseveranstalter SKR Reisen GmbH, Venloer Str. 47-53, 50672 Köln

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflug in der Economy Class mit Turkish Airlines von vielen deutschen Flughäfen über Istanbul nach Shiraz und zurück von Isfahan Sondertarif - Platzangebot ist begrenzt und es sind Aufpreise möglich
  • Rundfahrt und alle Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche oder Bad und WC wie beschrieben
  • Halbpension, außer an Tagen 6 und 7 nur Frühstück
  • Eintrittsgelder für alle Besichtigungen laut Beschreibung
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung während der gesamten Rundreise

Ihre Unterkünfte

  • 2 Nächte in Shiraz Aryo Barzan
  • 2 Nächte in Yazd Mehr Traditional
  • 3 Nächte in Isfahan Setareh

Nicht eingeschlossene / zubuchbare Leistungen

  • Einreisevisum (ca. 60,- EUR)
  • Reiserücktrittskostenversicherung
  • Trinkgelder und private Ausgaben
  • Rail & Fly Ticket der Deutschen Bahn (65,- EUR p.P./2. Klasse)