• Mo-Fr: 09:00 - 22:00 | Sa: 10:00 - 22:00 | So: 11:00 - 22:00 Uhr
  • 030 - 700 94 100
Top Kundenservice
  • Spezialist für Kulturreisen
  • Reiseexperte seit 1998
  • Beratung für individuelle Reisen

Sportcamp für Jugendliche

Sportreisen für Jugendliche - eine interessante sportliche Alternative

Bereits jetzt denken viele Menschen an den Sommerurlaub und in vielem Familien kommt bei den Kindern der Wunsch auf, ohne ihre Eltern, dafür mit gleichaltrigen Freunden wegzureisen. Oftmals ist dies auch bei Minderjährigen der Fall, die allerdings noch nicht die Möglichkeiten und auch nicht die Erlaubnis der Eltern haben, einen Urlaub eigenständig zu planen und durchzuführen. Eine optimale Lösung für dieses Problem ist die Jugend Sportreise, die vielen Jugendlichen die Möglichkeit gibt, einen optimalen und persönlich interessanten Urlaub zu gestalten und diesen mit Freunden zu verbringen und neue Freunde kennen zu lernen.

Was ist genau gemeint?

Die Jugend Sportreise in ein Sportcamp wird in der Regel so organisiert, dass für eine bestimmte Anzahl an Teilnehmern der gesamte Urlaub organisiert wird und komplett mit Freizeit und Sportaktivitäten interessant gehalten wird. Den gesamten Urlaub durch stehen Betreuer den Jugendlichen zur Verfügung, die ihnen Helfen, auf sie Acht geben und die Gruppe leiten sowie die Kommunikation fördern.

Beispielmöglichkeiten & Aspekte?

Die Möglichkeiten diese Reise zu gestalten sind vielfältig, genau wie die Welt des Sports. Die Jugend Sportreise im Sommer ist vor allem mit dem Wassersport verbunden und führt die Jugendlichen nebenbei in die gesamte Welt. Die Angebote sind so gestaltet, dass man als Voraussetzung nur gute Laune mitbringen muss, denn viele der Sportarten bekommt man erst vor Ort beigebracht, so dass jeder daran teilnehmen kann. Als Beispiele sind hier Surfen sowie Segeln zu nennen.

Viele Teilnehmer der Jugend Sportcamps knüpfen neue Kontakte und lernen sich schnell kennen, so dass man bereits nach einem Tag weiß, mit wem man unterwegs ist und Spaß daran hat, Sport zu treiben und Spaß zu haben. Der Spaß steht immer im Vordergrund und ist mit das wichtigste der Reise.

Preise

Die Preise für unsere Sportcamps Reisen sind recht erschwinglich und bestehen normalerweise aus einem Komplettpreis der für den Flug, die Unterkunft, die Betreuung und die Verpflegung der Jugendlichen besteht.

Wellenreiten - in Europa am Atlantik in Frankreich

Wellenreiten ist die deutsche Übersetzung für einen Freizeitsport im Wasser, der von den meisten Menschen mit seinem englischen Namen Windsurfen bezeichnet wird. Dieser Sport, dessen Ursprünge auf der Insel Hawaii zu finden sind, macht nicht nur Spaß, sondern verbessert zugleich das Körpergefühl und die Körperbeherrschung. Ausüben lässt er sich überall, wo Wasser und Wellen vorhanden sind.

Unsere Kurse finden bevorzugt in Frankreich in Narbonne oder Vieux Boucau statt. Dabei bieten wir Kurse für Anfänger ebenso an wie solche für bereits fortgeschrittene Surfer. Unsere Anfängerkurse verlangen so gut wie keine Voraussetzungen. Jeder, der Spaß an der Bewegung hat und schwimmen kann, ist willkommen. Erfahrene Surflehrer unterrichten in Theorie und Praxis. Im Fortgeschrittenen-Kurs wird das Surfverhalten optimiert und es werden erste Kunststücke eingeübt. Wer in unseren Kursen das Wellenreiten in seinen Grundzügen erlernt, kann an jedem Ort selbstständig diesen faszinierenden Sport ausüben.

Neben dem Wellenreiten sind weitere Sportmöglichkeiten wie Beach-Volleyball, teilweise Mountain-Bike-Fahren und natürlich Schwimmen in den Feriencamps möglich. Ein wichtiges Element des gemeinsamen Erlebens stellt das Partyleben dar, welches bei uns nicht zu kurz kommt. Unter Nachtleben ist aber nicht nur das Partymachen und Tanzen zu verstehen; besonders stimmungsvoll sind nächtliche Surffahrten unter dem Sternenhimmel.

Unsere Kurse richten sich an Jugendliche und sind in verschiedene Altersklassen aufgeteilt. Die Teilnahme an einer Jugendreise ohne Eltern macht nicht nur sehr viel Spaß, sondern fordert und fördert die Jugendlichen auch hinsichtlich ihrer sozialen Kompetenz und ihrer Selbstständigkeit. Natürlich bieten wir den Teilnehmern an unseren Jugendreisen nicht nur beim Wellenreiten soviel Betreuung wie erforderlich an. Unsere Teamer haben eine fundierte Ausbildung genossen und finden die ideale Balance zwischen der erforderlichen Betreuung und der von den Jugendlichen gewünschten Freiheit.

Jugendreisen mit Windsurfangebot

Wir bieten verschiedene Jugendreisen zum Surfen in einem Surfcamp mit Windsurf-Kursen.
Irgendwann kommt die Zeit, da merkt man, dass man für einen Urlaub mit den Eltern definitiv zu alt ist! Erholung mit der Familie ist schön und gut, aber die Ferien mit einer Gruppe Gleichaltriger zu verbringen scheint plötzlich ungleich verlockender. Ihr seid auf der Suche nach Spaß, Action und netten Leuten und wollt Euch an einer absoluten Trendsportart versuchen, oder Ihr habt eventuell sogar schon Surfkenntnisse gesammelt? Dann solltet Ihr vielleicht einmal über eine Jugendreise nachdenken, in der das Windsurfen ganz klar im Vordergrund steht. Anfänger können hier Theorie und die grundlegenden praktischen Techniken von Anfang an lernen und haben schon bald genug Übung, um sich auf dem Wasser ständig weiter zu verbessern. Fortgeschrittene können direkt loslegen, bei Bedarf können sie aber natürlich auch noch den ein oder anderen Trick und Kniff erlernen.

Bei all dem geht es nicht um staubtrockenes Pauken und Üben - das Ziel unserer Jugendreise ist natürlich der Spaß der Teilnehmer! Jungs und Mädchen können hier in lockerer Atmosphäre ihre Fähigkeiten im Windsurfen verbessern und werden durch die Erfolgserlebnisse motiviert. Gleichzeitig kommt natürlich auch die Abendgestaltung nicht zu kurz; viel Spaß mit den neuen Freunden ist garantiert. Und auch die Eltern können ihre Ferien unbesorgt allein verbringen: Erfahrene Betreuer und Surftrainer sind immer in der Nähe und haben die Sicherheit aller Teilnehmer unserer Jugendreisen stets im Auge. Dabei legen wir Wert darauf, die Balance zu finden zwischen ständiger Ansprechbarkeit und gleichzeitigem Vermeiden eines Überwachungsgefühls bei unseren jungen Mitreisenden. Also: Wenn Ihr einen unvergesslichen Sommer erleben wollt mit Sonne, Strand, Surfboard, Spaß und vielen Gleichgesinnten - dann ist unsere Windsurfing-Jugendreise genau das Richtige für Euch! Umfangreiche Informationen zum Windsurfen und Surfarten zusammengestellt auf einer reinen Themenseite von Windsurfen.travel