eKomi - The Feedback Company:
  • Spezialist für Kulturreisen
  • Reiseexperte seit 1998
  • Beratung für individuelle Reisen

Pauschalreisen buchen

Was bedeutet eigentlich "Pauschalreisen"

Unter Pauschalurlaub oder Pauschalreisen versteht man, dass sich der Reiseveranstalter um die komplette Reise kümmert. Das heißt, er übernimmt die Buchung aller Komponenten, wie der Flug, der Transfer vom Flughaften zum Hotel, das Hotel selbst. Vor Ort kümmern sich dann die Reiseleiter des Veranstalters um die Belange der Gäste. Beim Reiseleiter können auch geführte Touren gebucht werden. Außerdem hat man vor Ort einen Ansprechpartner, der die eigene Sprache beherrscht, falls es Unstimmigkeiten, zum Beispiel im Hotel, geben sollte. Das Gegenteil zu Pauschalreisen sind Individualreisen, bei denen der Reisende die Leistungen selbst zusammenstellt (ähnlich einem Baukastensystem). Die Baukastensteine sind der Flug, das Hotel, der Mietwagen, die Verpflegung sowie alle Transfers bzw. geführten Touren.

Zu den Pauschalreisen werden nun schon seit Jahren die so genannten "All-Inclusive-Angebote angeboten. Dies bedeutet, dass vor Ort keinerlei weiteren Kosten für den Reisenden anfallen. Mittlerweile gibt es unzählige "All-Inclusive-Hotelanlagen", die sich genau auf diese Art von Pauschalreisen spezialisiert haben. Bei der Buchung einer "All-Inclusive-Reise" ist im Prospekt genau beschrieben, welche Leistungen inbegriffen sind. Diese Anmerkungen sollte man sich genau durchlesen, um nicht am Urlaubsort negativ überrascht zu werden.

Der mitunter größte Vorteil von Pauschalreisen gegenüber Individualreisen ist wohl, dass alle Reiseleistungen "aus einer Hand" stammen und sie nur einen Ansprechpartner haben. Dies bedeutet eine größere Bequemlichkeit für den Reisenden. Auch können sich bei Pauschalreisen Preisvorteile gegenüber Individualreisen ergeben. Oft ist der Hauptanteil einer Pauschalreise der Flug und daher ist zu empfehlen, Flüge auf www.Flug.aero zu vergleichen. Auch der gesellschaftliche Aspekt ist ein Vorteil, da man ständig Kontakt zu Mitreisenden hat. Ein Nachteil ist sicherlich, dass man zu vorgegebenen Terminen reisen muss. Abweichungen sind nur mit höheren Preisen möglich. Auch die Möglichkeiten von einem Last Minute Urlaub oder einer individuellen Gestaltung sind gering, da Pauschalreisen wenig flexibel sind. Außerdem ist anzumerken, dass viele Reiseziele nicht als Pauschalreisen zu buchen sind. Für welche Reiseart man sich letztlich entscheidet, kommt immer auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Reisenden an. Für Abenteurer ist die Individualreise besser geeignet; für den Erholung-Suchenden bietet sich eine Pauschalreise an.

STERN TOURS © 2017