GUTSCHEIN-AKTION
50 € gratis bei Buchung!*
Netzsieger.de bewertet STERN TOURS

 

 

 

 

 

 

Erhalten Sie ca. einmal wöchentlich mit dem Newsletter von STERN TOURS aktuelle Angebote, indem Sie sich hier eintragen:

 

 

 

Hinweis zu den Datenschutzerklärungen. Die Einwilligung in den Erhalt kann jederzeit widerrufen werden

 

 

 

 » 
 »  Ägypten

Ihre Vorteile bei STERN TOURS

  • Spezialist seit 1998
  • Top Service
  • Riesen Auswahl
  • Individuelle Beratung

 

 

STERN TOURS Online-Shop
4.90 / 5 bei 78 Bewertungen

 

 

Online-Sicherheit

 

Die verschlüsselte Übertragung Ihrer Daten erfolgt Thawte-Zertifiziert.

 

SSL Verschlüsselung

 

Ägypten-Reiseführer und Landinformationen

Ägypten ist eines der faszinierendsten Reiseländer der Erde. Bereits in der Antike erkundeten Griechen und Römer das Land am Nil, standen staunend vor den Weltwundern der Pyramiden. Heute besuchen jährlich Millionen Touristen die Denkmäler der alten Pharaonen, lassen sich vom orientalischen Flair der islamischen Medinas mit ihren Moscheen und Bazaren verzaubern und sonnen sich an den sauberen Stränden des Roten Meeres. Von der schillernden Unterwasserwelt der Korallenriffe bis zu den Felsbergen des Sinai und den Sanddünen der Sahara – von der pulsierenden Metropole Kairo bis zu den dunklen Grabschächten im Tal der Könige – hier findet jeder sein ultimatives Kultur- und Naturerlebnis.

Ägypten liegt in Nordostafrika. Die Sinaihalbinsel verbindet das Land mit dem asiatischen Kontinent. Mit mittlerweile fast 90 Millionen Einwohnern ist Ägypten das bevölkerungsreichste Land der arabischsprachigen Welt. Die Hauptstadt des Landes ist Kairo. Fast 20 Millionen Menschen leben in der Metropolregion dieser Stadt. Damit ist Kairo der größte städtische Ballungsraum sowohl des afrikanischen Kontinents als auch des Nahen Ostens.

Große Flussoase in der Sahara – Ägypten ist ein Geschenk des Nil

Die einzigartige Landschaft der großen Flussoase inmitten der östlichen Sahara verdankt das Land dem Nil, dem mit 6.853 km längsten Fluss der Erde. Seine Quellflüsse entspringen den ostafrikanischen Bergketten am Victoriasee. Als weißer Nil fließt er durch Uganda und den Südsudan. Bei Khartum vereinigt er sich mit dem Blauen Nil aus Äthiopien zum großen Strom, der von Süden nach Norden die Ostsahara durchquert. Kurz vor seiner Mündung im Mittelmeer fächert sich der Strom zu einem breiten Flussdelta auf. Am Nil und im Delta leben mindestens 90 Prozent der Bevölkerung. Alle großen Städte des Landes befinden sich entweder am Nil, im Delta, am Suezkanal oder an der Küste.

Da die meisten Sehenswürdigkeiten wie Perlen an der Kette entlang des Nil liegen, genießen viele Urlauber ihre Besichtigungsreise in Form einer Nilkreuzfahrt. Dies ist die klassische Form der Ägyptenrundreise. Seit zwei Jahrzehnten hat sich Ägypten auch zu einem Paradies für Badeurlauber und Taucher entwickelt. Ganzjähriger Sonnenschein und immerwarmes Klima machen die Küsten des Roten Meeres zu einer attraktiven Urlaubsregion.

Mehr als 5.000 Jahre Geschichte: Ägypten ist ein Kaleidoskop der Epochen und Kulturen

Ägypten ist ein Land mit uralter Geschichte. Drei große Epochen prägten das Land. Die erste war die Epoche der Pharaonen. Sie umfasst die ersten drei Jahrtausende vor Christi Geburt. In dieser Epoche errichteten die alten Ägypter ihre großen Pyramiden, Tempel und Obelisken.

Die zweite Epoche war die der klassischen Antike. Griechen, Römer und Byzantiner hinterließen ihre Spuren. Die Götterwelt der Pharaonen wurde zunächst durch hellenistische Gottheiten, schließlich durch das Christentum abgelöst. Noch heute gibt es in Ägypten die große christliche Minderheit der Kopten.

Die dritte große Epoche des Landes ist die des islamischen Ägypten. Die meisten Ägypter sind sunnitische Muslime. Im Zuge der Islamisierung fand auch die arabische Sprache Verbreitung. Heute ist Arabisch die Landessprache. Im Schriftverkehr wird Hocharabisch genutzt. Im Alltag bedient man sich verschiedener ägyptisch-arabischer Dialekte, bei denen kleine Reminiszenzen des Altägyptischen und Koptischen durchschimmern.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Welt des Orients und den Monumenten der Pharaonen verzaubern. Klicken sie anhand der linksseitigen Menüliste von Ort zu Ort und zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten.


Video zum Tempel Nefertari und Ramses am Nassersee in Abu Simbel - © STERN TOURS