GUTSCHEIN-AKTION
50 € gratis bei Buchung!*
Netzsieger.de bewertet STERN TOURS

 

 

 

 

 

 

Erhalten Sie ca. einmal wöchentlich mit dem Newsletter von STERN TOURS aktuelle Angebote, indem Sie sich hier eintragen:

 

 

 

Hinweis zu den Datenschutzerklärungen. Die Einwilligung in den Erhalt kann jederzeit widerrufen werden

 

 

 

 » 
 » 
 »  STERN 2

Kulturreisen suchen

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Erweiterte Suche einblenden

Ihre Vorteile bei STERN TOURS

  • Spezialist seit 1998
  • Top Service
  • Riesen Auswahl
  • Individuelle Beratung

 

 

STERN TOURS Online-Shop
4.90 / 5 bei 78 Bewertungen

 

 

Online-Sicherheit

 

Die verschlüsselte Übertragung Ihrer Daten erfolgt Thawte-Zertifiziert.

 

SSL Verschlüsselung

 

Reisebeschreibung herunterladen

1. Reisetag: Flug Kairo

Ankunft in Kairo und Empfang durch Ihre Reiseleitung.

2. Reisetag: Kairo – Pyramiden – Sphinx – Memphis – Sakkara

Video zu den Pyramiden einblenden

Das Alte Ägypten erwartet Sie am ersten Tag Ihres Aufenthalts in Kairo mit den Pyramiden von Gizeh der Pharaonen Cheops, Chephren und Mykerinos einschließlich der Sphinx. Danach stehen noch die Besichtigungen der Ramses-Statue in Memphis sowie der Nekropole in Sakkara mit der Stufenpyramide des Pharaos Djoser auf dem Programm.

3. Reisetag: Kairo – Ägyptisches Museum – Zitadelle – Muhammad-Ali-Moschee - Khan el-Khalili Basar

Video zur Muhammad-Ali-Moschee einblenden

Das moderne Kairo bildet den Abschluss Ihres Aufenthalts in der Hauptstadt. Beginnend im Ägyptischen Museum mit zahlreichen Relikten aus der Pharaonenzeit führt Ihr Weg über die Zitadelle mit Aussichtspunkt und Muhammad-Ali-Moschee zum berühmten Khan el-Khalili Basar in der Altstadt. Nach dem Besichtigungsprogramm erfolgt der Flug nach Luxor zur Einschiffung am Nil mit anschließender Übernachtung auf dem Schiff.

4. Reisetag: Theben-West – Tal der Könige – Totentempel der Hatschepsut – Memnonskolosse – Karnak-Tempel – Luxor-Tempel

Video zum Karnak-Tempel einblenden

Gleich der erste Landgang der Nilkreuzfahrt bringt Sie an das Westufer des Nils nach Theben-West ins Tal der Könige. Schroffe Felswände zeichnen ein imposantes Bild um die Gräber von Tutanchamun und weiteren Pharaonen, die teilweise zur Besichtigung freigegeben sind. Die Memnonskolosse, welche auch als Wächter oder Tore von Theben-West bezeichnet wurden, werden Sie ebenfalls bestaunen können. Auf dem Rückweg zum Schiff nehmen Sie noch die Eindrücke des Totentempel der Hatschepsut (Deir el-Bahari) mit. Zum nächsten Landausflug gelangen Sie per Bus. Bestaunen Sie eine der größten Tempelanlagen in Ägypten mit dem Tempel des Amun Re im Karnak-Tempel als Höhepunkt. In geringer Entfernung befindet sich der nicht minder prächtige Luxor-Tempel, dessen Besichtigung vor der Rückkehr zum Schiff ebenfalls noch auf dem Programm steht.

5. Reisetag: Edfu – Kom Ombo

Auf dem weiteren Weg in Richtung Kom Ombo erwartet Sie nach dem Frühstück Edfu mit einem Ausflug zum Horus-Tempel, einem falkenköpfigen Gott der altägyptischen Mythologie. Hierbei handelt es sich um den am besten erhaltenen Tempel in ganz Ägypten, dessen größter Blickfang die beiden Horus-Falken am Eingang sowie 18 palmenartige Säulen sind. Gegen Abend besichtigen Sie den Doppeltempel von Kom Ombo Tempel. Der falkenköpfige Gott Haroeris und sein krokodilköpfiger Kollege Sobek teilen sich die mythologische Widmung des Doppeltempels von Kom Ombo, was ihn zu einem einzigartigen Bauwerk am Nil in Ägypten macht. Weiterfahrt nach Assuan. Abendessen und Übernachtung auf dem Nilschiff.

6. Reisetag: Assuan – Staudamm – unvollendeter Obelisk – Isis-Tempel von Philae (fakultativ)

Die nächste Station der Nilkreuzfahrt in Assuan, wo Sie den nach der Stadt benannten Assuan-Staudamm besichtigen werden, eines der größten Bauprojekte des 20. Jahrhunderts. Dahinter staut sich der rund 510 Kilometer lange und 40 Kilometer breite Nassersee. Nachdem Sie den unvollendeter Obelisk im Rosengranits-Steinbruch besichtigt haben, haben Sie die Möglichkeit zur Besichtigung vom fakultativen Ausflug Isis-Tempel von Philae, welchen Sie im Buchungsformular einfach hinzubuchen können.

7. Reisetag: Abu Simbel (fakultativ) – Botanischen Garten – Lord Kitchener-Insel –

Wer sich für den fakultativen, aber auf jeden Fall empfehlenswerten Ausflug nach Abu Simbel entscheidet, sollte Qualitäten als Frühaufsteher beweisen können. Die Besichtigung des Ramses-Tempels wird ein Höhepunkt dieser Reise sein. Am Nachmittag machen Sie einen gemütlichen Segeltörn zur Lord Kitchener-Insel an Bord einer landestypischen Feluke. Vor der Rückkehr zum Schiff sammeln Sie auf der Insel Impressionen vom Botanischen Garten. Am späten Nachmittag fährt das Schiff ab. Abendessen und Übernachtung auf dem Nilschiff.

8. Reisetag: Rükfahrt nach Luxor

Auf der Rückfahrt genießen Sie die Fahrt entlang des Nils. Vor dem Mittagessen und Abendessen bleibt somit noch genügend Zeit, sich auf dem Sonnendeck Ihres Nilschiffs zu entspannen und das Nilufer vorbei ziehen zu lassen.

9. Reisetag: Ankunft in Luxor - Karnak-Tempel – Luxor-Tempel (fakultativ)

Heute kommen Sie mit dem Nilschiff in Luxor an. Das Sonnendeck lädt ein letztes Mal zum Relaxen ein oder Sie erkunden (fakultativ) ein zweites mal die gewaltigen Tempelanlagen von Luxor mit dem Karnak-Tempel und Luxor-Tempel. Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Übernachtung auf dem Nilschiff.

10. Reisetag: Luxor – Rückflug bzw. Badeverlängerung

Nach der letzten Nacht auf dem Nilschiff und einem letzten Frühstück an Bord erfolgen die Ausschiffung und der Transfer zum Flughafen oder zur Badeverlängerung ans Rote Meer in ein Badehotel, wenn eine Badeverlängerung in einem Hotel in Hurghada, Sharm el Sheikh oder einer anderen Stadt am Roten Meer dazu gebucht wurde. Beim Badeurlaub am Roten Meer genießen Sie noch einige Tage in Ägypten und kehren anschließend bestens erholt in die Heimat zurück. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie die Rundreise um einen Badeurlaub verlängern möchten. Wir (über uns) beraten Sie gerne.

Hinweise

  • Mindestteilnehmer 2 Personen
  • Änderungen bei Flugzeiten, Nilschiffen, Hotels, beim Ablauf von Nilkreuzfahrten behalten wir uns vor!
  • Hotelkategorien sind Landeskategorien. Die Landeskategorie ist nicht vergleichbar mit europäischem Standard.
  • Ägypten Reiseveranstalter STERN TOURS
  • Voraussichtliche Flugzeit Deutschland nach Kairo ca. 14.10 Uhr bis ca. 19:10 Uhr.
  • Voraussichtliche Flugzeit Kairo nach Deutschland ca. 09.50 Uhr bis ca. 13:10 Uhr.
  • Wenn Sie aus einer anderen ägyptischen Stadt (Luxor, Hurghada oder Assuan) Ihre Rückreise antreten, beachten Sie bitte, dass vor dem internationalen Flug ein Inlandsflug notwendig ist. Dieser findet in der Regel zwischen 06.00 Uhr und 08.00 Uhr statt und ist bereits im Reisepreis enthalten. Genaue Flugzeiten erhalten Sie auf Anfrage oder bei Reisebestätigung.

Eingeschlossene Leistungen

  • Linienflüge, Inlandflug
  • 2 Übernachtungen Kairo Hotel 5 mit Frühstück
  • 7 Übernachtungen Nilkreuzfahrt Nilschiff 5 mit Vollpension
  • Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • Ausflugspaket Kairo - laut Programmbeschreibung STERN 2 inklusive Eintrittsgeldern
  • Ausflugspaket Nilkreuzfahrt - laut Programmbeschreibung STERN 2 inklusive Eintrittsgeldern
  • Deutschsprachige Reiseleitung bei den Ausflügen
  • Insolvenzversicherung
  • Lokale Steuern, Flughafengebühren, Treibstoffzuschläge

Nicht eingeschlossene / zubuchbare Leistungen

  • Rail & Fly (55,00 € p.P./Strecke)
  • Visum (28,00 € p.P.)
  • Trinkgelder und private Ausgaben
  • Fakultative Ausflug wie:
  • Innenbesichtigung der Cheopspyramide (59,00 € p.P.)
  • Ballonfahrt Luxor (160,00 € p.P. bei Buchung von 2 Personen. Bei Buchung von einer Person 220,00 € p.P.)
  • Ton & Lichtshow Karnaktempel (39,00 € p.P.)
  • Abu Simbel per Bus (115,00 € p.P. bei Buchung von 2 Personen. Bei Buchung von einer Person 175,00 € p.P.)
  • Philae Tempel (39,00 € p.P.)
  • Deluxschiff (140,00 € p.P.)
  • Mitteldeck (55,00 € p.P.) / Oberdeck (85,00 € p.P.)
  • Badeverlängerung am Roten Meer in einem Hotel in Hurghada, El Gouna, Sharm el Sheikh, Marsa Alam, El Quseir, Soma Bay oder Makadi Bay
  • Reiserücktrittskostenversicherung