• Mo-Fr: 09:00 - 21:00 | Sa: 10:00 - 20:00 | So: 11:00 - 20:00 Uhr
  • 030 - 700 94 100
Top Kundenservice
  • Spezialist für Kulturreisen
  • Reiseexperte seit 1998
  • Beratung für individuelle Reisen

Nilschiff SS Sudan

Wir stellen Ihnen ein äußerst exklusives Kreuzfahrtschiff vor, welches von Grund auf renoviert wurde, um jeglichem Komfortanspruch der Passagiere gerecht zu werden. Der Erhalt des Charmes und die Authentizität des Equipments steht hierbei an erster Stelle. Die SS Sudan besteht aus einer Hauptempfangshalle mit Rezeption. Sie verfügt über 23 Kabinen, davon 5 Suiten. Die Standartkabinen haben eine Größe von ca. 18 m², die Suiten ca. 25 m². Die Kabinen sind mit Möbelstücken aus dem 19. Jahrhundert ausgestattet. Alle verfügen über eine Originalvertäfelung, Badezimmer, WC, Klimaanlage, Minibar und einen hohen Komfort mit exklusivem Ambiente. Die Eingänge aller Kabinen liegen direkt am Promenadendeck.

Nilschiff SS Sudan
Das nostalgische Nilschiff SS Sudan

Programm Nilkreuzfahrt SS Sudan

Virtuelle Tour durch die SS Sudan

Mit einem Klick auf die Kabinennummer oder auf die Bereichsbezeichnung treten Sie direkt hinein.

l-4.04,0.01c-1.35,0-2.7-0.01-3.98,0.03c-5.22,0.19-10.49,1-15.72,1.98c-10.47,2.02-20.83,4.8-31.11,7.84 c-20.56,6.13-40.81,13.36-60.84,21.1l3.74-1.91c-0.47,0.03,5.53-2.36,14.8-5.75c9.27-3.39,21.83-7.74,34.46-11.64 c12.62-3.92,25.33-7.31,34.71-9.27C237.86,32.15,243.85,31.62,242.9,31.57z"/> Sonnendeck Brücke
l-4.04,0.01c-1.35,0-2.7-0.01-3.98,0.03c-5.22,0.19-10.49,1-15.72,1.98c-10.47,2.02-20.83,4.8-31.11,7.84 c-20.56,6.13-40.81,13.36-60.84,21.1l3.74-1.91c-0.47,0.03,5.53-2.36,14.8-5.75c9.27-3.39,21.83-7.74,34.46-11.64 c12.62-3.92,25.33-7.31,34.71-9.27C237.86,32.15,243.85,31.62,242.9,31.57z"/> 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 15 14 17 16 19 18
l-4.04,0.01c-1.35,0-2.7-0.01-3.98,0.03c-5.22,0.19-10.49,1-15.72,1.98c-10.47,2.02-20.83,4.8-31.11,7.84 c-20.56,6.13-40.81,13.36-60.84,21.1l3.74-1.91c-0.47,0.03,5.53-2.36,14.8-5.75c9.27-3.39,21.83-7.74,34.46-11.64 c12.62-3.92,25.33-7.31,34.71-9.27C237.86,32.15,243.85,31.62,242.9,31.57z"/> Restaurant Bar 20 23 21 24 22
l-4.04,0.01c-1.35,0-2.7-0.01-3.98,0.03c-5.22,0.19-10.49,1-15.72,1.98c-10.47,2.02-20.83,4.8-31.11,7.84 c-20.56,6.13-40.81,13.36-60.84,21.1l3.74-1.91c-0.47,0.03,5.53-2.36,14.8-5.75c9.27-3.39,21.83-7.74,34.46-11.64 c12.62-3.92,25.33-7.31,34.71-9.27C237.86,32.15,243.85,31.62,242.9,31.57z"/> Küche Maschinenraum


Die SS Sudan

Der sehr elegante Restaurantsaal besteht ebenfalls aus Mobiliar des 19. Jahrhunderts und ist mit Originalparkettboden ausgestattet. Lassen Sie sich im Restaurant von einer sehr abwechslungsreichen und raffinierten Kochkunst verwöhnen. Einen Panoramablick bietet Ihnen die Lounge/Bar. Eine große Terrasse auf dem Oberdeck, mit Liegestühlen und Sesseln bietet Ihnen die Möglichkeit, während die wunderbare Landschaft an Ihnen vorbeizieht, den Tag Tag sein zu lassen und sich ausgiebig zu erholen.

Hier finden Sie Links zu Informationen zum Preis der SS Sudan, zum Reiseveranstalter STERN TOURS und zu den letzten Kundenfeedbacks mit der Fahrt auf der SS Sudan:

Das Dampfschiff Sudan & Verantwortungsvoller Tourismus

Das Dampfschiff Sudan wurde in Bezug auf die Umwelt und den Tourismus deutlich verändert. Zunächst wurde der Verbrauch von Energie gesenkt. Durch die Verbesserung der Triebwerke, durch minimierte Belastung des Schiffes und durch die Installation von Solarenergie für Wärme, Sanitärwasser, und die Schaufelräder ist es gelungen, den Kraftstoffverbrauch um 30% zu verringern und damit auch Treibhausgasemissionen. Der Konsum von CO2 wurde auf eine halbe Tonne pro Passagier pro Fahrt reduziert, was der hohen Achtsamkeit anzurechnen ist.

Das Wasser, welches für die Duschen verwendet wird, stammt vom Nil und wird durch mehrere Filter geführt, die jeden Monat streng kontrolliert werden. Der erste Filter entfernt den Sand, der zweite Filter bereitet das Wasser durch eine Kohlenzusammensetzung auf und der Letzte filtert Bakterien durch ultraviolettes Licht aus.

Tägliche strikte Maßnahmen stellen eine umweltverträgliche und nachhaltige Entwicklung sicher. Das Schiff nutzt ausschließlich Energiesparlampen und biologisch abbaubares, ökofreundliches Waschmittel (made in Egypt). Es werden so viele biologische Produkte wie möglich genutzt (mit Ausnahme der antibakteriellen Bade Waschprodukte, die auf Bleichmittel basieren) und das Papier wird wiederverwendet.

Die Kosmetikprodukte in den Badezimmern sind alle natürlich und basieren auf Olivenöl, welches aus Ägypten kommt. Um den Verbrauch von Verpackungen zu beschränken, sind alle Produkte in Behälter gefüllt.

Die gesamte Ausstattung auf dem Dampfschiff Sudan ist von ägyptischen Tischlern und Schreinern angefertigt worden.

Mineralwasser an Bord ist frei.

Seit dem Altertum bezaubert Ägypten jeden, der mit diesem Land in Berührung kommt. Dem Mythos und dieser Magie der vergangenen Zivilisation dieses atemberaubenden Landes ist bisher jeder erlegen. Die Reise nach Ägypten wurde mit der Zeit, sei es in kulturellen oder in Kunstkreisen, zu einem absoluten Muss. Mit dem 20. Jahrhundert wurde Ägypten unausweichlich zu einem Ziel der modernen Reisekultur. Der Nil, der sowohl weite Teile des Landes bewässert und nährt, als auch als Handels- und Verbindungsroute zwischen Europa und Afrika dient, ist ohne Zweifel die Lebensader Ägyptens. Den Nil zu bereisen, bedeutet die Geschichte und die Entwicklung Ägyptens zu verstehen. So trifft man auf den Gewässern des Nils, nebst den traditionellen Feluken (Küstenfahrzeugen), auch zahlreiche Boote voller interessierter Besucher.

Eine Kreuzfahrt auf dem Nil ist auf den unterschiedlichsten Schiffen zu erkunden. Jedoch haben wir uns speziell für die SS Sudan entschieden. Die Nillandschaft, auf einem unverwechselbarem antiken Kreuzfahrtschiff, erbaut 1885, wie zu Zeiten der Könige, zu erkunden, ist und bleibt einzigartig. Es ist die SS Sudan, auf der Agatha Christie ihre bekannte Romanfigur „Hercule Poirot“ weiterentwickelt hat. Es ist ebenfalls die SS Sudan, auf der Agatha Christies berühmter Kriminalroman „Tod auf dem Nil“ gedreht wurde.

Video zum Rundgang auf dem Nilschiff SS Sudan